Skip to main content

iRobot Roomba e5 (e5154)

275,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. April 2022 22:50
Hersteller
Nasswischer
Trockenwischer
Saugfunktion
Raumerkennung
Ladestation

Die Hersteller von Staubsaugerrobotern geben sich große Mühe, alle möglichen neuen Technologien zu entwickeln, und die neuesten, ausgefallensten Roboter können Hunderte von Euro kosten. Aber was ist mit den preiswerteren Modellen? Sind sie immer noch so effektiv, effizient und zuverlässig wie ihre teureren Verwandten? In diesem Artikel werden wir Ihnen von seiner Reinigungsleistung und Effektivität berichten und Ihnen sagen, ob er im Vergleich zu teureren Robotern bestehen kann – oder ob Sie sich wünschen, ein paar Euro mehr für bessere Funktionen ausgegeben zu haben.


iRobot Roomba e5: Die Grundlagen

Der iRobot e5 ist ein WLAN-verbundener, App-gesteuerter Staubsaugerroboter, der ungefähr die gleiche Größe wie andere Roombas hat, aber nicht so teuer ist. Für circa 300€ erhalten Sie einen leistungsfähigen Staubsaugerroboter, der Ihre Böden sauber und Ihr Zuhause aufgeräumt halten kann.

Der e5 funktioniert wie jeder andere Roomba, allerdings scheint diese Version mehr zu fühlen als zu sehen, wie er sich in Ihrem Raum bewegt, indem er sanft gegen Dinge stößt, dann vor Hindernissen zurückweicht und weiterfährt. Ein wesentlicher Unterschied dieses Roboters zu den teureren Modellen von iRobot: Er verfügt nicht über ein Mapping und eine intelligente Navigation, mit der er wirklich um die Hindernisse herumsehen kann, so dass man sagen könnte, er navigiert eher durch Berührung als durch Sehen. (Keine Angst: Die Klippensensoren verhindern, dass er die Treppe hinunterkippt.)


Roomba e5: Was fehlt ihm im Vergleich zu teureren Roombas?

Im Vergleich zu den viel teureren Roombas fehlen Navigation und Home Mapping. Diese Funktionen würden es Ihnen normalerweise ermöglichen, eine Karte Ihrer Wohnung zu erstellen, damit Sie bestimmte Räume des Hauses reinigen können oder Reinigungspläne für diese bestimmten Räume für bestimmte Tage festlegen können. Sie können diesem Roboter zwar einen Zeitplan geben, aber Sie können ihm nicht genau sagen, wo er reinigen soll, wenn er losfährt.

Der e5 hat eine geringere Saugleistung als der Roomba s9+, und im Gegensatz zum s9+ gibt es beim e5 keine Saugverstärkung auf Teppichen. Außerdem gibt es einen Preisunterschied von 650 € zwischen den beiden Geräten; selbst das Basismodell des s9+(Mit Absaugstation) beginnt bei 1.500 Euro. Der Roomba e5 erledigt die Aufgabe hervorragend, wenn auch etwas blind.

Beim Roomba e5 müssen Sie den Staubsaugerbehälter selbst leeren, wenn er voll ist. Der e5 verfügt nicht über die Möglichkeit, den Schmutz automatisch zu entsorgen. iRobot gibt an, dass Sie an die Leerung des Staubbehälters erinnert werden, aber in der Praxis konnte ich das nicht umsetzen. Zu oft habe ich daran gedacht, nachzusehen, und der Mülleimer war überfüllt.

Da wir den e5 mit dem s9+ vergleichen: Während der s9+ zur Basis zurückkehrt und sich bei Bedarf auflädt, um die Reinigung des gesamten Hauses abzuschließen, hat der e5 eine maximale Laufzeit von 90 Minuten.


Wie reinigt der Roomba e5?

Genug davon, was ihm fehlt; schauen wir uns an, was der Roomba e5 hat und was er kann. Im Allgemeinen habe ich die Erfahrung gemacht, dass iRobot-Roombas sehr gut reinigen, und dieser Staubsauger ist da keine Ausnahme.

Der e5 hat viele verschiedene Dinge aufgesaugt, von Tierhaaren über Krümel und feinen Schmutz bis hin zu gröberen Teilen. Auch wenn er eher wahllos und weniger methodisch zu reinigen scheint, scheint er seine Aufgabe dennoch zu erfüllen.


Verschiedene Bodentypen

Der e5 konnte gut zwischen verschiedenen Böden wechseln, von Fliesen über Hartholz bis hin zu Teppichböden, und er hat jeden Bereich gut gereinigt. Ich habe gesehen, dass einige Benutzer sagen, dass er Probleme mit höheren Bodenübergängen hat. Bei Übergängen, die ziemlich niedrig sind, kam er allerdings gut damit zurecht.

Der e5 mit schafft mit einer einzigen Ladung etwa zwei oder drei Räume bei einer ca. 1.000 Quadratmeter großen Hauptetage. Der Roboter ging von Raum zu Raum und fand problemlos seinen Weg durch Türöffnungen und um Betten oder Möbel herum.


Punktuelle Reinigung mit Roomba e5

Dieser Roomba verfügt auch über einen sehr praktischen „Spot Clean“-Modus, bei dem das Gerät eine Reihe von Wirbelmustern startet und alles in diesem einen Bereich einsaugt.


Bleibt der Roomba e5 stecken?

Von allen Staubsaugerrobotern, ist die Wahrscheinlichkeit am geringsten, dass der Roomba stecken bleibt. Ich muss zugeben, dass ich ein paar Mal nach Hause gekommen bin und ältere Roombas an der Treppenkante oder an einem Teppich oder einer verirrten Socke hängen geblieben sind. Das liegt daran, dass diese Saugroboter nicht über die gleiche Technologie zur Hinderniserkennung und -vermeidung verfügen wie die neuesten Roomba Modelle.


Die iRobot-App verwenden

Mit der iRobot-App können Sie Ihren Staubsauger ganz einfach verwalten, Einstellungen vornehmen und die Reinigung von überall aus starten, sogar innerhalb des Hauses oder vom Büro am anderen Ende der Stadt aus. Mit der Zeitplanfunktion können Sie festlegen, an welchen Wochentagen und zu welchen Uhrzeiten die Reinigung erfolgen soll. Die App ist sehr intuitiv und einfach zu bedienen.


Geräuschpegel

Die erste Frage, die sich viele Leute bei einem Staubsaugerroboter stellen, ist die nach dem Geräuschpegel. Ich hatte den Eindruck, dass der e5 geringfügig leiser war als der s9, aber das könnte an seiner etwas geringeren Saugleistung liegen. Wenn Lärm für Sie ein Problem ist, können Sie das Staubsaugen ganz einfach für die Zeit planen, in der Sie nicht zu Hause sind.

Die Funktionen des digitalen Assistenten funktionieren sehr gut – und sie sind praktisch.


Funktioniert der Roomba e5 mit Google oder Alexa?

Die Roomba-Geräte von iRobot arbeiten sowohl mit Amazon Alexa als auch mit dem Google Assistant zusammen, d. h. Sie können Ihren Assistenten einfach bitten, das Gerät nach draußen zu schicken, es nach Hause zu schicken, das Staubsaugen zu unterbrechen und vieles mehr. Die Funktionen des digitalen Assistenten funktionieren sehr gut – und sie sind praktisch.


Zusammenfassung aller wichtigen Informtionen als Audio


Fazit

Der iRobot e5 ist ein hervorragender Saugroboter zu einem Bruchteil des Preises anderer Modelle. Er reinigt Ihr Zuhause gründlich und verfügt über eine Fülle von ferngesteuerten Funktionen. Ich habe eine großartige Reinigungsleistung und alle wichtigen Funktionen, die ich brauche. Der Nachteil ist, dass ich nie eine Benachrichtigung über einen vollen Mülleimer auf meinem iPhone erhalten habe. Außerdem hätte ich mir für die Größe dieses Staubsaugers einen größeren Staubbehälter gewünscht.

Ich wette, dass Sie nicht einmal die Dinge vermissen werden, die dieser Roboter nicht hat, wie z. B. Home Mapping oder automatische Schmutzentsorgung, aber wenn Sie meinen, dass Sie diese Funktionen unbedingt haben müssen, können Sie mit einer Erhöhung Ihres Budgets viel mehr erreichen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


275,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. April 2022 22:50
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.