Skip to main content

Tipps & Tricks - Dein online Wischroboter Ratgeber-Magazin!

Staubsauger-Roboter oder Nasswischroboter? – Beide Varianten im Vergleich

 Staubsauger-Roboter oder Nasswischroboter? – Beide Varianten im Vergleich

Die Medien erwähnen inzwischen immer häufiger die hilfreichen kleinen Reiniger. Die zeitgenössischen Reinigungshelfer, wie Saugroboter und Wischroboter sind eine nützliche Unterstützung bei der täglichen Reinigung. Sie drehen vollautomatisch und eigenständig ihre Runden, um den Boden zu saugen oder zu wischen.
Unzählige Modelle und Varianten sind dabei bereits im Handel. Die Preisspanne liegt je nach Modell schon bei unter 100 Euro bis hin zu einigen tausend Euro. Es ist für jeden Geldbeutel etwas dabei. Doch was haben Saugroboter und Wischroboter wirklich zu bieten und worin besteht der Unterschied?


Die besten Wisch- und Saugroboter im Überblick

Empfehlung iRobot Braava 390T Staubwischroboter

229,95 € 325,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TestberichtKaufen
Sichler PCR-1550M Saugwischroboter

89,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TestberichtKaufen
H.Koenig SWR28 Staubsauger-Roboter mit Wischfunktion

173,15 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TestberichtKaufen
Moneual ME 770 Style Roboter-Staubsauger mit Nasswisch Funktion

290,99 € 541,37 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TestberichtKaufen
Moneual ME685 Roboter Staubsauger mit Nasswisch Funktion

151,00 € 395,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TestberichtNicht Verfügbar
iRobot Scooba 450 – Nasswisch-Roboter

1.500,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TestberichtKaufen
Vileda Virobi Slim Staubwischroboter

32,29 € 59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TestberichtKaufen
Sichler PCR-1130 Bodenwisch-Roboter

69,95 € 129,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TestberichtKaufen
iRobot Braava jet 240 Wischroboter

169,00 € 225,01 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TestberichtKaufen

Was sind Wisch- und Saugroboter?

Wisch- und Saugroboter sind in der Regel eigenständig fahrende, runde oder eckige kleine Roboter. Sie sind in der Lage, die Wohnung zu saugen, wischen oder auch beides in einem Arbeitsgang. Dies hängt ganz von der Wahl des jeweiligen Wisch- und Saugroboter ab.

Saugroboter entfernen jegliche Verschmutzungen, wie Staub und auch Tierhaare. Insbesondere die Allergiker sind überzeugt von der Leistung der Wisch- und Saugroboter, da sie meist bis zu 99 Prozent aller Bakterien entfernen. Da der Saugroboter mit Bürsten ausgestattet ist, nimmt er mühelos alle Verschmutzungen und auch Krümel auf, die er einem separaten Behälter sammelt.
Wischroboter hingegen haben meist keine integrierten Bürsten. Vielmehr sind diese mit einem Wischtuch ausgerüstet. Je nach Wahl und Ausstattung des Wischroboters muss das Wischtuch von Hand befeuchtet werden. Bei etwas aufwändigeren Wischrobotern wird das Reinigungstuch über den integrierten Wassertank befeuchtet, so dass die manuelle Befeuchtung entfällt.


Einsatzbereich von Wisch- und Saugroboter

Ein Wisch- und Saugroboter kann für die Reinigung bei allen Hartfußböden eingesetzt werden. Vorteilhaft ist ebenfalls, wenn die Räume ebenerdig sind, damit es zu keinem Sturz kommt. Vielfach sind die neueren Modelle inzwischen mit einem Fallschutz ausgerüstet, der einen Treppensturz verhindert. Der Fallschutz wird mittels integrierten Sensoren gesteuert. Einige Modelle der Wisch- und Saugroboter sind auch dazu geeignet auf kurzflorigen Teppichböden ihre Reinigungsarbeit zu verrichten. Reine Wischroboter allerdings sind nur für Hartfußböden, wie Laminat, Parkett, Steinböden oder auch Fliesen geeignet.

Durch stetig neue Kundenanforderungen sind inzwischen schon Wisch- und Saugroboter als sogenannte zwei in eins Geräte erhältlich. Diese können sowohl wischen, als auch saugen in einem Arbeitsgang. Das Kombigerät unter den Wisch- und Saugrobotern hinterlässt einen nahezu trockenen Raum, so dass dieser schon unmittelbar nach der Reinigung begehbar ist.


Vorteile Wisch- und Saugroboter

Wisch- und Saugroboter können auch in Abwesenheit eigenständig die zugeteilte Reinigungsarbeit verrichten. Auch kann ein Saugroboter oder Nasswischroboter während der Nacht die Reinigung der Räume vornehmen, ohne dabei störend zu wirken. Durch die integrierten Sensoren umfahren sie geschickt Möbelstücke. Ein Fallschutz sorgt dafür, dass die Geräte keinen Treppensturz vollziehen. So ist am nächsten Morgen alles wieder frisch und sauber.


Nachteile Wisch- und Saugroboter

Aufgrund der stetigen Weiterentwicklung und Kundenanforderungen bergen sowohl Nasswischroboter, als auch Saugroboter kaum nennenswerte Nachteile. Allerdings sind nicht alle Wisch und Saugroboter mit einem Fallschutz und Sensoren zum Umfahren von Möbelstücken ausgestattet. Ebenso ist die Höhe des Wisch- und Saugroboter oft von erheblicher Bedeutung, damit sie auch unter niedrigen Möbelstücken reinigen können.
Ebenso sind Wisch- und Saugroboter nicht für extrem starke Verschmutzungen ausgerichtet. Vielmehr unterstützen und übernehmen sie die tägliche Reinigung des Haushalts.


Für wen ist ein Wisch- und Saugroboter sinnvoll?

Ein Wisch- und Saugroboter ist sinnvoll und äusserst praktikabel in Haushalten mit Kindern und auch bei Singlehaushalten. Insbesondere die Eigenschaft, dass die Geräte eigenständig auch während der Abwesenheit reinigen können, sind sie von großem Nutzen.

Sie bieten gleichzeitig ihren mehr Freiraum für sonstige Aktivitäten, da die Reinigung des Haushalts von dem Wisch- und Saugroboter übernommen wird.


Fazit

Der jeweilige Einsatz eines Wisch- und Saugroboter hängt von der jeweiligen Verschmutzung und dem eigenen Reinlichkeitswunsch ab. Insbesondere wenn sich Tiere im Haushalt befinden, ist es sinnvoll den Wisch- und Saugroboter täglich einzusetzen, um die Tierhaare vollständig zu entfernen. Dadurch wird das eigene Wohlbefinden erheblich gesteigert.Auch eine Kombination von beiden Eigenschaften in einem Gerät ist sehr hilfreich. So wird der Boden zunächst gesaugt und anschließend feucht gereinigt. Je nach Preiskategorie sind auch einige Wisch- und Saugroboter in der Lage, die Räume nahezu trocken zu hinterlassen, so dass sie gleich wieder begehbar sind. Doch für welche Variante man sich auch entscheidet, sie bieten alle durchweg eine hilfreiche Unterstützung bei der täglichen Reinigung des Haushalts.


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.